zur Startseite
Darmkrebszentrum
Ihr Weg: Darmkrebszentrum > Darmkrebs > Unterstützende Angebote Diese Seite drucken

Unterstützende Angebote

Die Bewältigung einer Krebserkrankung wird von jedem Menschen ganz unterschiedlich verarbeitet. Wir bieten Patientinnen und Patienten umfassende Beratungs- und Hilfsangebote zur Unterstützung an.

Psychoonkologische Unterstützung

Ein Tumorleiden belastet nicht nur den Körper, sondern meist auch stark die Seele. Was bedeutet diese Erkrankung für Sie und Ihre Familie, wie können Sie damit umgehen, wie sieht die Zukunft aus? Unsere speziell geschulten Psychoonkologen unterstützen Sie in schweren Stunden und helfen Ihnen dabei, die Diagnose zu verarbeiten. Sie bieten Ihnen auch ihre Unterstützung an, wenn es darum geht, die zum Teil langwierige Behandlung durchzustehen und den Mut nicht zu verlieren.

Palliativbetreuung

Sollte die Erkrankung an Darmkrebs bereits weit fortgeschritten sein, ist es möglich, dass trotz Therapie keine Heilungsaussichten für die Patientin oder den Patienten bestehen. In dieser speziellen und schweren Situation begleiten wir unsere Patienten besonders intensiv und sehr persönlich. Hierfür steht ein spezialisiertes Team aus speziell geschulten Pflegekräften, Palliativmedizinern, Physiotherapeuten, Psychoonkologen, Seelsorgern und meiner Musiktherapeutin zur Verfügung. Dank unserer engen Verbindung zu Anbietern von palliativer Betreuung finden wir auch eine Lösung für Patienten, die zurück nach Hause oder in ein Hospiz wollen.

Seelsorge

Für Patientinnen und Patienten, die sich geistigen Beistand wünschen oder einfach nur ihre Sorgen von der Seele reden möchten, steht ein Krankenhausseelsorger zur Verfügung.

Gut zu wissen

Metastase
Als Metastase bezeichnet man die sogenannte „Absiedelung“ eines bösartigen Tumorsin andere Organe...

Mehr Erklärungen

Häufig gestellte Fragen

An wen kann ich mich bei Fragen zum Dickdarmkrebs wenden?
Scheuen Sie sich nicht, uns einfach anzusprechen! Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Sorgen...

Mehr Fragen & Antworten

Westküstenkliniken | Esmarchstraße 50 | D-25746 Heide
Telefon: 0481/785-0 | Telefax: 0481/785-1999 | Email: info(at)wkk-hei.de