zur Startseite
Darmkrebszentrum
Ihr Weg: Darmkrebszentrum > Darmkrebs Diese Seite drucken

Darmkrebs

Jährlich erkranken in Deutschland über 63.000 Menschen an Darmkrebs. Damit ist nach Angaben des Robert-Koch-Institutes in Berlin Darmkrebs bei Frauen die zweithäufigste und bei Männern die dritthäufigste Krebserkrankung.

Diese Zahlen sind umso erschreckender, als Darmkrebs durch konsequente Vorsorgeuntersuchungen nahezu verhindert bzw. frühzeitig entdeckt und geheilt werden kann. Wird ein Dickdarmkrebs im Frühstadium erkannt, besteht eine Heilungschance von bis zu 90 Prozent. 

Dies ist ein klares Votum für eine Vorsorgeuntersuchung. Nutzen Sie diese Chance!

Gut zu wissen

Onkologie
Als Onkologie bezeichnet man das Fachgebiet der Medizin, das sich mit der Prävention, Diagnose,...

Mehr Erklärungen

Häufig gestellte Fragen

An wen kann ich mich bei Fragen zum Dickdarmkrebs wenden?
Scheuen Sie sich nicht, uns einfach anzusprechen! Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Sorgen...

Mehr Fragen & Antworten

Westküstenkliniken | Esmarchstraße 50 | D-25746 Heide
Telefon: 0481/785-0 | Telefax: 0481/785-1999 | Email: info(at)wkk-hei.de