zur Startseite
Darmkrebszentrum
Ihr Weg: Darmkrebszentrum > Home Diese Seite drucken

Willkommen im Darmkrebszentrum am Westküstenklinikum Heide

Ob Sie zur Darmkrebsvorsorge kommen oder zur Operation, Behandlung und Therapie: Bei uns im Darmkrebszentrum können Sie sich bestens aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie Behandlungen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und auf höchstem medizinischen Niveau.

Die Vorbeugung, Früherkennung und Behandlung von Darmkrebs ist ein wichtiges, aber für Sie als Patientin und Patient auch sensibles Thema. Wir sind für Sie da - bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen, aber auch Ängsten und Sorgen vertrauensvoll an uns.

 

Unser Behandlungsspektrum

Wenn wir bei einer Patientin oder einem Patienten Darmkrebs festgestellt haben, entscheidet vor allem das Stadium der Erkrankung über die folgenden therapeutischen Maßnahmen.
Zumeist werden wir den Tumor operativ entfernen, in manchen Stadien wird beim Enddarmkrebs eine Strahlen- und Chemotherapie vorgeschaltet.

Mehr zu unserem Behandlungsspektrum

Sprechstunden

nach Vereinbarungen

0481 / 785 - 1301

Patienteninformation

Broschüre Darmkrebszentrum
PDF, 369 KB
Kooperationspartner
Z, 50 KB

Gut zu wissen

Kolorektales Karzinom
Als kolorektales Karzinom bezeichnet man in der Fachsprache eine Krebserkrankungdes Dickdarmes oder...

Mehr Erklärungen

Häufig gestellte Fragen

Falls Polypen im Darm gefunden wurden, wann sollte eine erneute Dickdarmspiegelung erfolgen?
Je nach Anzahl und Art der gefundenen Polypen sollte eine Kontrollspiegelung nach wenigen Monaten...

Mehr Fragen & Antworten

Westküstenkliniken | Esmarchstraße 50 | D-25746 Heide
Telefon: 0481/785-0 | Telefax: 0481/785-1999 | Email: info(at)wkk-hei.de